Feuer-Zeremonie + Stefan Mandel
Feuer-Zeremonie + Stefan Mandel

Feuer-Zeremonie + Stefan Mandel
Feuer-Zeremonie + Stefan Mandel

Zeremonie für die Berggeister


Viele stellen sich heute die Frage, was wir in der heutigen Zeit tun können, um destruktive Kräfte zu transformieren und echte, positive Energien zu erzeugen. Energien, die uns allen echtes Glück bringen und das Leid auf der Erde unterbinden. In meiner 26-jährigen Praxis durfte ich sehr oft feststellen, dass authentische Zeremonien hier einen Teil dazu beitragen. Insbesondere, wenn sich während dieser Zeremonien viele Menschen im Gebet verbinden.

Genau das machen wir beim Pacha Mama Camp.

www.Pacha-Mama-Camp.com

Zeremonien und Pujas sind heilige Handlungen die das die uns an das große Ganze mit all seinen vielen Helfern anschließen und so einen der essenziellen Teile der Seele nähren. Durch diese heiligen Handlungen wird das göttliche verehrt und eingeladen, im Aufmerksamkeit geschenkt und Dank ausgedrückt.

Die Zeremonien und Pujas helfen uns also unser Bewusstsein auf andere Ebenen zu konzentrieren und uns in höhere Lichtreiche hinaus zu tragen. Von dort kommt nun die Heilung, die Harmonisierung, die Gnade und die Inspiration. Unsere Seele, die um „die Beseeltheit von Allem Was Ist“ weiß, wird im höchsten Maße hierdurch erhoben und gestärkt.

Echte Zeremonien und Pujas sind Seelennahrung höchster Güte.Auf diese Weise fließt viel Gutes in die Welt. Die Teilnehmer, das gesamte Umfeld, die Natur und Alles Was Ist werden gesegnet, geheilt und wieder ganz gemacht.

Ohne die regelmäßige Ausrichtung auf die hohen Geistwesen und die jenseitigen Lichtreiche verblasst der segnende Einfluss der hohen Lichtreiche, diese ziehen sich immer mehr zurück und rücken immer weiter aus unserem Leben. Dies führt zu Abgetrenntheit, Sinnentleerung und letztendlich Krankheit.

Insbesondere in Südamerika, jedoch auch an vielen anderen Orten, sind Berggeister wichtige Schutzgeister der Region. Vor circa einem Jahr träumte ich von meiner Meisterin Amma. In diesem Traum gab sie mir 20 TABAKBÄLLCHEN mit dem Auftrag, eine große Feuer-Zeremonie für die Berggeister der Welt abzuhalten. So stellte ich die 20 TABAKBÄLLCHEN her und ließ sie beim letzten Besuch von Amma segnen. Hier könnt Ihr das Video von der Feuer-Zeremonie für die Berggeister sehen. Diese Zeremonie ist dem „Großen Wandel“ und dem „Glück aller Wesen der Erde“ gewidmet.

Lerne authentische und kraftvolle Zeremonien auszurichten und anzuleiten:

https://www.light-on-earth.com/schamanische-ausbildung


  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square