Die Light on Earth WESAK Celebration

vom 17.-19.05.2019 - Mit der Wesak-Wasser-Zeremonie

Anmeldeschluss: 12.05.2019

„Der Monat Mai ist für alle Kräfte des Lichts von größter Bedeutung, weil in diesem Monat das spirituelle WESAK-Fest, ein sehr wichtiges und bemerkenswertes Fest, stattfindet. Dieser Zeitpunkt ist immer von besonderem Interesse und eine selten günstige Gelegenheit. Wenn Sie an das Wirken des göttlichen Geistes und an die Gottnatur im Menschen fest glauben, dann denken Sie nicht an sich, sondern Sie tragen im Monat Mai mit allen Kräften dem vereinten großen Bemühen bei, den Geist der Liebe und des guten Willens zu stärken, um den Lauf des Weltgeschehens zu ändern.“

Der Tibeter/ Alice A. Bailey

 

 

Die Wesak-Celebration lockereres und intensives Meditations-Retreat das Spaß macht. Es wird geführte und stille Mediationszeiten und wertvolle Tipps für die eigene Praxis geben. Ein Höhepunkt wird die Wasser-Zeremonie sein, die eine starke Segenskraft für die Teilnehmer hat.

 

Die Wesak-Celebration ist ein Geschenk der Stille an Dich und eine Einladung tiefer in Deine spirituelle Praxis einzutauchen. 

Du wirst fundierte Tipps bekommen, wie die Praxis auch im Alltag weiter funktioniert. 

So legst Du Samen für ein glückliches und erfülltes Leben - ich freue mich auch Dich!

Spezial-Gast: Stefan Pulsaris Tietz mit seiner Gitarre

Die Wesak-Celebration soll allen offen stehen, deswegen sind die Preise auf Selbsteinschätzung.

Zum Wesakfest:

 

Das Wesakfest wird immer zum Vollmond im Zeichen Stier zelebriert, wenn der Mond im Skorpion steht, daher findet es dieses Jahr im Mai statt. Das Wesakfest ist ein sehr altes Fest. Es wurde schon in vorbuddhistischer Zeit gefeiert und war Geburts-, Erleuchtungs-, und Todestag des historischen Buddha Shakyamuni. In den Botschaften von Alice Bailey wurde die große Wichtigkeit dieses Festes deutlich herausgehoben, auch wenn die Sprache etwas altertümlich klingt.

Ich persönlich erlebe die Wesak-Tage als ganz spezielle Kraft-Tage. So wie es Orte gibt, die von einer starken Kraft durchdrungen sind, so gibt es auch Tage die ganz speziell sind, Tage die mit Energie durchdrungen sind. Die Wesak-Zeit gehört da auf jeden Fall dazu.

Hallo stefan und julia!

 ich wollte euch nochmal auf diesem wege sagen, dass das eine sehr gelungene veranstaltung war, gut organisiert, voller herzenswärme, freiheit und freude.

wir haben uns sehr wohl gefühlt, trotz wetter

es war sehr inspirierend und gibt mir wieder auftrieb, einige projekte voranzubringen

ganz liebe grüsse

brigid   www.brigittegeuss.de

Hallo lieber Stefan,

danke für die magische Geschichte;-)

mich durchströmt auch große Dankbarkeit für das Wesak Fest - es war ein sehr starker, transformativer Impuls für mich. Danke, dass du dieses Fest veranstaltest. - Und bei den nächsten Unternehmungen: ich helfe gern, das Licht zu erden.

Herzliche Grüße - auch an Julia - Günther

liebe Julia, lieber Stefan,

eigentlich dürfte es kein Mail sein, sondern eine Urkunde mit goldenen Lettern:

 

Die Anerkennung Eurer unglaublichen Leistung bzgl. dem Traum vom Wesak Fest.

 

Wirklich - mein Kompliment, was Ihr aus dem Nichts hervorgebracht habt. Vor allem das mit der Verplegung unter solchen Umständen.

Da ich jahrelang in der Organisation und Durchführung mit viel Elan und Eifer zu tun hatte, kann ich es ermessen.

Nun würde ich das mir heute nicht mehr "antun", aus dem Alter bin ich einfach raus - bzw. habe ich derzeit überhaupt nicht die Kraft.

Ich hoffe, der Ausklang, bzw. Abbau am Sonntag ging dann "irgendwie" über die Bühne.

nochmal - herzlichen Dank!

Ich wünsche Euch alles, alles Gute 

ganz herzlich 

Maya Bussenius

Text von Orin und DaBen und Sanaya und Duane

Quelle: www.Lightbody.de

 

Während dieser besonderen Zeit von Wesak ist es, als ob plötzlich eine Tür weit geöffnet wird, die zu anderen Zeiten mehr geschlossen ist. Durch diese Tür ist es möglich, mit Energien in Kontakt zu kommen, die sonst nicht leicht verfügbar sind. Große Bewusstseinserweiterungen werden möglich, die zu anderen Zeiten nicht möglich sind. 

 

Menschen, die auf einem spirituellen Pfad sind, wie du, können in dieser Zeit große Hilfe und spirituelle Anregung bekommen und große Schritte vorwärts machen. Es wird gesagt, dass Buddha während des Vollmonds im Monat Mai von seinem hohen Ort niedersteigt, um der Welt spirituelle Segnungen zu erweisen. Er schließt sich mit dem Weltlehrer der Liebe zusammen, und zusammen übertragen sie zwei spirituelle Ströme von Energie - göttliche Liebe und göttliches Licht. 

 

 

Die Beteiligung und das Licht von jedem von euch werden dringend benötigt um die großen Wesenheiten um Hilfe anzurufen, in dieser Zeit, wenn das Tor mehr geöffnet ist. Es macht etwas aus, wenn du dabei hilfst, die uralten Energien zu verwandeln, die die Krise des abgetrennten, unentwickelten Denkens erzeugen. 

 

Du kannst dein Licht zum mächtigen Gruppenlicht beitragen, das die Hilfe der großen Wesenheiten herbeiruft, Hilfe, die die Dunkelheit der Energien von Hass, Ignoranz und Gier mit Licht und Liebe vertreiben kann. Die Menschheit kann im Licht der Illumination stehen, als liebende Seelen tätig sein, für das Gute des Ganzen arbeiten und sich mit der Einheit allen Lebens verbinden. Wir haben die Macht, das durch unsere Gruppenarbeit und unsere inneren Verbindungen hervorzubringen.

 

Wenn wir uns als Seelen miteinander verbinden, uns den Meistern und Erleuchteten anschließen und die Hilfe der großen Wesenheiten herbeirufen, können wir etwas bewirken. Wir können einen vereinten Gruppenruf aussenden, der stark genug ist, um die großen Wesenheiten zu veranlassen, die Energien freizusetzen, die benötigt werden, um unglaubliche Ereignisse auf die Erde zu bringen, die zur rechten und angemessenen Zeit augenblickliche Weltsituationen verwandeln werden. 

Zusammen können wir die Macht des Lichts verstärken und mit den Meistern und den großen Wesenheiten arbeiten, um mehr Liebe, Einigkeit, Toleranz, Einbeziehung und Erhellung in uns und in die Menschheit zu bringen.

Liebe Julia, Lieber Stefan, vielen vielen Dank für die drei sehr schönen Tage. Ich habe es sehr genossen mal wieder aus dem Alltag herauszukommen. Ich habe für mich sehr viel Licht mitgenommen. Danke auch für die schönen Meditationen und die anderen interessanten Workshops. Wir haben sehr viele schöne Lieder gesungen (zusammen im Mittagskreis)die alle nicht kannte und nur so pro forma mitsingen konnte. Wenn ihr die Texte dazu habt würde ich mich sehr freuen wenn ihr sie mir schicken könnt. Damit ich das nächste mal so richtig mitsingen kann. Es tut mir leid, das ich nicht mehr Zeit hatte Euch beim aufräumen zu helfen. Das nächste mal weis ich es und plane mir mehr Zeit dafür ein. Wenn ihr genaueres wisst über das Nature Healing Camp und das Heile Erde Festival informiert mich bitte. Es würde mich interessieren. Ach ja, meine schöne Teetasse (Keramik-Hellblau mit Blumen)habe ich leider bei euch vergessen. Wenn sie noch da ist, hebt sie doch bitte für mich auf. Wir sehen uns bestimmt wieder. Ganz liebe Grüße Michael 15.05.09

lieber stefan..liebe julia! die art wie wir zusammen gelacht..gelernt..gesungen..gefeiert...geholfen ....kurzum: GELEBT haben während des WESAK festes ist DIE form von menschlichem und sozialem (zusammen-) leben die ich mir schon seit ich denken kann ..nein...noch länger schon: seit ich ganz klein (ca 3 Jahre alt) war und ständig das gefühl hatte meine "wahre" familie müsste mich doch aus diesem seltsamen Leben wieder zurück "nachhause" in unser rundes indianer- oder eingeborenendorf abholen kommen.... endlich wieder in mein leben wünsche: als die "normale" und selbstverständliche und gesündeste form miteinander umzugehen!! ich bin wieder so sehr und so gut zu mir selbst gekommen und habe seit langem das "allein sein mit kind" als einen von aussen getragenen und unterstützten zustand erlebt...es fühlte sich durch die gemeinschaft so herrlich leicht an!! :-) ich danke allen die dort waren..mitgewirkt haben und durch ihre ehrlichkeit und ihr vertrauen zu dem wunderbaren fluss an den tagen und dem "aneinander- lernen- und- wachsen- können-prozess" beitrugen! danke diesem wunderschönen platz..danke den unglaublich tollen bäumen dort! ich danke euch für so viel energie und kraft des organisierens und aufbauens und "heimat-schaffens" !!!!!!!! und ich danke mir ..dafür dass ich es mir möglich gemacht habe euch kennenzulernen unddabei zusein! seid umarmt von susann und noah 15.05.09

Lieber Stefan und liebe Julia,

ich möchte euch gerne meinen Dank aussprechen für das Wesakfest im Mai. Es hat mich tief berührt und viele wichtige Prozesse in Gang gebracht. Ich war ja immer noch krank und konnte deswegen wenig helfen, aber es war trotzdem gut dass ich dort war. Ich wollte euch für euren Mut, euere Stärke, euer Verantwortungsbewußtsein und eurer Liebe und Wärme danken.

Ich wünsche euch in eurer Arbeit und in eurer Liebe alles Gute, Beständigkeit und Vertrauen. Ich sehe dass ihr gut geführt seid und euer Aufgabengebiet sich noch erweitern wird. Ihr werdet gemeinsame Projekte haben und auch für euch alleine stark weiter kommen.

Möge der Wind mit euch gehen, möge die Sonne euer Anlitz streicheln, möge das Wasser eueren Durst stillen, möge die Erde euch reichlich nähren, möge der Atem Gottes euch erfüllen,

Alles Liebe wünscht euch - Dagmar H

Lieber Stefan, liebe Julia,

es war sehr schön bei euch, obwohl ich leider nur am Sonntag da sein konnte. Freue mich auf ein Wiedersehen und hoffe, dann den Schöpfungs- und Heilungstanz mit euch machen zu können....

Dank, Demut und Liebe für die gemeinschaftliche Vision.

Herzensgrüße Monika

Die Light on Earth WESAK Celebration vom  17.-19. Mai 2019

 

Beginn am Freitag mit dem Abendessen um 18.°° Uhr. 

Ende am Sonntag um ca. 17.°° Uhr.

 

Kosten:

Gebe soviel wie Du willst! Jeder soll kommen können!

 

Frühbucher bis 21.03.2019 mit gleichzeitigem Geldeingang (ohne Geldeingang gilt der Normalpreis): 

Kat I 99,- € gilt nur mit gleichzeitigen Geldeingang 

Kat II 145,- € gilt nur mit gleichzeitigen Geldeingang

Kat III 210,- € gilt nur mit gleichzeitigen Geldeingang

Kat IV 299,- € gilt nur mit gleichzeitigen Geldeingang

Förderer I 399,- € gilt nur mit gleichzeitigen Geldeingang

Förderer II 499,- € gilt nur mit gleichzeitigen Geldeingang

Ab dem 22.03.2019:

Kat I 145,- €

Kat II 199,- € 

Kat III 260,- € 

Kat IV 350,- €

Förderer I 499,- €

Förderer I 599,- €

 

Kinder sind frei, werden jedoch nicht betreut.

Verpflegung:

 

Die Verpflegung für die gesamte Veranstaltung kostet 80,-€

(Teilbeträge sind leider nicht möglich)

 

Veranstaltungs-Ort:

 

Schloss Oberbrunn / Seeonerstr 4 / 83132 Oberbrunn/Pittenhart

Dein bisheriges Training zeichnet sich durch intensiven Einsatz und großen Tiefgang aus.  ... Deine theoretischen Ausführungen, vor Allem aber die geführte Meditation und Prozessarbeit, verbesserten meine Intuition gravierend,...Es ist wie das Einschalten des Turbos.

 

Werner K. /82467 Garmisch-Partenkirchen

"Es war mir eine große Freude, dass ich zum Pacha Mama Camp 2012 eingeladen wurde. Obwohl ich erst bei der Halbzeit hinzu kam, fühlte ich mich überall willkommen und aufgenommen. Die familiäre Atmosphäre war vor allem auch bei den gemeinsamen Meditationen und beim gemeinsamen Singen zu spüren. Das einfache, entspannte Leben in der Natur ist zukunftsweisend und widerspiegelt die positive Aufbruchstimmung der Teilnehmenden. In persönlichen Begegnungen und im Rahmen des Tagesprogramms werden viele Visionen, Alternativen und pionierhafte Initiativen vorgestellt und diskutiert, mit dem Ziel der gegenseitigen Stärkung und Vernetzung."

Armin Risi - Buchautor

Was mir am Männerkraft-Training gefällt ist Stefan Mandels Art der Leitung: locker und profund, lebensnah und ernsthaft. Die Grundlagen die er hier vermittelt, sind essenziell, und die Gruppenprozesse die entstehen von berührender Tiefe und Intimität.

 

Stefan Heinz Tietz www.StefanPulsaris.de

Als Schamane ist Stefan absolut authentisch, kompetent mit großem Wissen + Können und heilenden Fähigkeiten. 

Su Uhlig

Hey Stefan, danke für deine Mails! Ich war gerade in einer Schwitzhütte mit Manitonquat. Cooler Typ. Musste allerdings an deine Hütte auf dem Wildnisfestival denken.                         War die beste in der ich je war.

 

Bis dahin alles Gute    Tom Schmidt      

Sehr guter Kurs und Inhalt. Er hat mir neue Wege geöffnet und die Blickwinkel verändert.  C.

Meisterhaft Manifestieren sind Meditationen die mich in meinem Herzen und in meiner Seele tief berühren, diese CDs sind wirkliche Schätze.
Mit die besten geführten Meditations-CDs die ich bis jetzt gehört habe.
Schon beim ersten Klang der Musik ist eine Energie Präsenz vorhanden, bzw. wird aufgerufen die den ganzen Raum und einen Selbst erfüllt. Man merkt, dass das was jetzt kommt von göttlicher Führung geleitet ist.
Die von Stefan gesprochenen Worte, mit sanfter, weicher, angenehmer und kraftvoller Stimmte bringen die Themen präzise auf den Punkt.
Es fliest, und berührt einen direkt im Herzen in der Seele. Immer wieder werde ich dabei geradezu von Licht und Energiewellen überschüttet, durchströmt.

Man fühlt sich auch noch lange danach liebevoll umarmt und umhüllt von Licht.

Vielen Dank für dieses wundervolle, lichtvolle Energie - Geschenk


Evelyn www.livingmeditation.de

Lieber Stefan, liebe Julia,

ich möchte dir hier einfach einmal herzlich DANKEN für die wunderbaren Nachrichten, die mich und viele um mich her erreichen! Es ist wunderbar, zu wissen, dass es euch gibt, ihr soviel Herzenergie gebt für diesen Weg und dabei soviel Frieden stiftet und "anstiftet" zum friedlichen Wandel! DANKE!!

 

Herzlichst, Sarah

Das Feuerherzen-Männertraining hat sehr gut getan. Ehrlich, offen, tief. Wahrlich Eierrückholend. Am besten hat mir der Austausch mit gleichgestellten und gleichgebeutelten gefallen.

 

Michael L. Seyfried

www.Michael-Seyfried.com

Die Themen wurden gründlich und ausgiebig behandet. Die Treffen waren gut organiseirt und lebendig gestaltet. Die 
Teilnehmer wurden gut mitgenommen. Ich konnte aus dem Seminar großen persönlichen 
Nutzen ziehn. Was mich im Herzen getroffen hat: geführte Meditationen, die Prozessarbeit und die Hinweise, wie wir das Außergewöhnliche erreichen können, speziell bei den Themen Partnerschaft und persönlich Begabung . Der Trainer zeigte großen persönlichen Einsatz.

 

Werner

Ich bin durch die spirituelle schamanische Ausbildung persönlich sehr viel weiter gekommen. Viele unterschiedliche Prozesse haben immer neue Seiten meiner Persönlichkeit gezeigt und poliert.

Es ist toll die anderen Teilnehmer bei ihrem Wachstum zu sehen und zu beobachten, wie jeder zu einem Diamanten wird, mit besonderen Fähigkeiten und einzigartigen Talenten.

Ich kannte bisher keinen solchen Schamanen wie Stefan. Tolle Fähigkeiten, von denen wir alle viel Provitieren können. Er lässt an seinen Erfahrungen und seinem Weg teilhaben.

Claudia

Lieber Stefan, ich danke dir von Herzen für diese unglaublichen CDs. Sie sind ein Schatz von schwer zu erfassendem Wert. Sie tragen eine Kraft, Liebe, Freude, Verbindung, Wohlwollen und Unterstützung in sich, die mein Leben in einem außergewöhnlichen Maße bereichern. Mich mit meinen Geisthelfern zu treffen am runden Tisch, in ihrem Wohlwollen und ihrer Liebe zu baden, füllt mich mit einer für mich ganzen neuen, unbekannten Kraft auf und durchzieht als feine Linie meinen Tag. Die Mächtigkeit der Meditationen liegt für mich darin, dass sie dort zu wirken scheinen bzw. die Dimension einbeziehen, wo unser Leben eigentlich gestaltet wird: im unendlichen göttlichen Licht. Es fühlt sich so an, als ob mein Leben neu kalibriert wird. Ich spüre eine Veränderung heraufkommen aus Urtiefen... Und das fühlt sich unendlich wunderbar an. 

 

Dr. A. H., Berlin

Light on Earth Institut

Stefan und Julia Mandel

Schlossgasse 11

82285 Hattenhofen

08145-212024

Newsletter-Anmeldung

GRATIS: Als Dankeschön für das Eintragen gibt es die „Heile Erde Meditation“ (im Wert von 17,99 €) und jede Woche die 108 Lichtblicke (die Deine Energie heben und Dich gut drauf bringen).

 

Danke dir von Herzen für die 108 Lichtblicke - sehr fein Daniela

 

Lieber Stefan, die Geschichten genieße ich sehr. Ich freue mich jedes Mal sie zu lesen. Sie sind ein Geschenk. Danke für die Großzügigkeit.  Monika Bierter

 

Wow, danke für diesen schönen Text!     

Sehr berührend und stimmig!  Stefan

 

Lieber Stefan, ich möchte Dir gene mitteilen, dass ich die Texte von Dir immer sehr wertvoll finde, dass sie mich bereichern und zum darüber Nachsinnen anregen. Ich empfinde sie sehr unterstützend auf meinen Lebensweg und es ist schön dadurch mit Euch in Verbindung zu sein.

Ganz herzlichen Dank dafür. Andrea

 

Hallo, lieber Herr Mandel, ich will mich heute einmal für all Ihre Newsletter bedanken und Ihnen sagen, dass mir Ihre Geschichten und Ideen schon oft sehr geholfen haben. Viele Ihrer Gedanken waren mir schon Inspiration zur Arbeit mit mir und/oder meinen Baustellen. Mit lieben Grüßen, Kerstin K

Ich habe ja schon viele Seminare besucht, doch dieses Training war das Beste, was ich je besucht habe.

 

Heidemarie Schwarzenberger