Der Deep Shamanic

Initiations-Prozess

  

Ein moderner Initiations-Prozess in 3 Stufen mit 9-Schritten

 

 

Dieser Ratgeber weist Dir einen Weg auf, wenn Du:

 

  • Dich manchmal am falschen Ort hier auf der Welt fühlst oder als kämst Du von einem anderen Stern! Das ist besser als Du denkst! Die Antwort warum, findest Du im Ratgeber!

 

  •  in Dir einen Ruf fühlst! Einen Ruf gleich einer Bestimmung, hin zu einem Leben viel größer und umfassender, als Du es jetzt lebst!

 

  •  fühlst, dass es für Dich ansteht, etwas beizutragen! Doch Du bekommst hier keine Klarheit, deswegen bekommst Du DEINES nicht wirklich ins Leben.

 

  • Hast Du manchmal das Gefühl, dass Deine gelebte Spiritualität tiefer und erfüllender sein könnte?

 

  • Hast Du manchmal das Gefühl, das für Dich bestimmte Leben zieht an Dir vorbei? Das geht schon seit Jahren so und das wird die nächsten Jahre so weiter gehen, wenn Du nicht wirklich etwas Entscheidendes änderst.

 

  • Du fühlst in Dir eine unbestimmbare Unzufriedenheit, obwohl eigentlich alles da ist? Deswegen kannst Du das, was Du hast, nicht geniessen. Es ist so, als hättest Du ein gigantisches Festmahl vor Dir, doch ein Wermutstropfen verdirbt es Dir. 

 

  • Wenn Du Angst hast, dem inneren Ruf zu folgen. Deswegen hörst Du schon gar nicht mehr auf die inneren Weisungen. Deswegen verleugnest Du einen essentiellen Teil Deiner Selbst. 

 

  • Wenn Du Angst hast, Deinen Traum zu leben! Deswegen traust Du Dich nicht über Deinen Traum nachzudenken, in Deinen Traum zu springen oder das Notwendige zu tun, damit Dein Traum Realität wird.

 

  • Wenn Du das ein oder andere innere Päckchen mit Dir rumträgst! Deswegen fühlst Du dich vielleicht schon am Morgen so erschöpft, dass Du Dich fragst, wie Du den nächsten Tag überstehst, oder Du sabotierst Dich so, dass das was Dir wirklich wichtig ist, nicht in Dein Leben kommt.

 

  • Wenn Du die destruktive Kraft des persönlichen Schattens endlich in eine positive Lebenskraft transformieren willst, statt Dir von Deinem Schatten Deine Beziehungen, Deine Gesundheit und das Leben Deiner Bestimmung vermasseln zu lassen.

 

  • Wenn Du spirituelle Erfahrungen gemacht hast und diese konstruktiv einordnen willst, statt Dich zu fragen, ob Du verrückt bist!

 

  • Wenn Du durch persönliche, psychische oder spirituelle Krisen gehst!

 

  • Du berechtigte Angst vor Deinem spirituellen Ego hast! Das ist sehr gut, denn hier kannst Du sehr schmerzhaft über Deine eigenen Füße fallen. In vielen Fällen sind hier sehr wichtige Kern-Themen zu finden, wo große Lernlektionen verborgen sind. 

 

  • Wenn Du Angst hast, einem Pseudo-Guru auf den Leim zu gehen! Auch das ist sehr gut, denn es gibt sehr viele schräge Leute da draußen. Doch wegen dieser Angst Dein Feintuning in Deiner spirituellen Entwicklung auszulassen, ist eher kontraproduktiv.

 

  • Wenn Du Angst vor anderen Wirklichkeiten hast! Deswegen lässt Du vielleicht Deine spirituelle und schamanische Praxis schleifen, weil ein Teil von Dir unterbewusst erkennt, dass Du mit Deiner Praxis hier Tore aufstossen könntest, mit denen Du erst mal umgehen musst. 

 

  • Wenn Du nicht mehr hier sein willst! Das hat zur Folge, dass Du mit leeren Händen vor Deinen Schöpfer trittst, denn Du hast Dich aus der Verantwortung gezogen und Deine Aufgabe nicht erfüllt. Kümmere Dich lieber um die einzelnen kleinen Schritte - Du musst das nicht alleine machen! Du darfst Dir Hilfe holen!

 

  • Wenn Du Angst hast, am Ende Deines Lebens aufzuwachen um festzustellen, dass Du nicht Dein Leben gelebt hast. Auch hier hast Du eines der wichtigsten Dinge nicht in Angriff genommen, Dich Dein Leben lang abgelenkt und die innere Stimme wieder und wieder überhört. Das hat zur Folge, dass sich ein bestimmter Ton durch Dein ganzes Leben zieht, welcher Dich wieder und wieder auf Deine Aufgabe führen will und Dich das, was Du hast, nicht wirklich geniessen lässt. 

 

 

Hallo Du Liebe/r,

 

vielleicht geht es Dir auch manchmal so. Du blickst in diese Welt, mit all ihrem Chaos, mit dem Streben nach all den Oberflächlichkeiten und denkst Dir, Du bist im falschen Film, am falschen Ort oder auf dem falschen Planeten. 

 

Das hier ist einfach nicht Dein Zuhause.

 

Ich kenne das sehr gut! Mich hat dieses Gefühl in meiner Jugend ernsthaft an Selbstmord denken lassen, es hat mich angetrieben etwas anderes zu finden, etwas was Erfüllung bringt und langfristig Sinn macht. 

 

Meine Ängste und Hoffnungen, meinen persönlichen Weg und die Lösung, die ich gefunden habe, findest Du in diesem Ratgeber …..

 

Zurück zu Dir - vielleicht geht es Dir auch oft so? 

 

Hast Du die ein oder andere Frage von OBEN mit JA beantwortet?

 

Wenn JA, dann ist das besser, als Du denkst!

 

Warum?

 

Jedes einzelne JA ist nach meiner Erfahrung mit vielen hunderten Menschen, mit denen ich gearbeitet habe, ein Zeichen dafür: 

 

DU BIST einer der LICHTKRIEGER dieses Planeten.

 

Du bist hier auf die Erde gekommen, weil Dich DER RUF erreicht hat und Du aus Liebe, Mitgefühl und Weisheit geantwortet hast. Deswegen bist Du auf diese Welt gekommen.

 

Nun bringt es die Natur dieser Welt mit sich, dass wir alle vergessen, warum wir hier hergekommen sind. 

 

Um uns zu erinnern, möchte ich hier zwei Geschichten erzählen. Eine, die mir selber passiert ist und die andere eine Prophezeiung der Cree-Indianer:

 

„1997 hatte ich ein intensives spirituelles Erlebnis mit einer Buche. Während dieses Erlebnisses wurde ich zu diesem Baum, für einen kurzen Zeitpunkt gab es keine Trennung mehr zwischen mir und diesem Baum. Ich fühlte, wie meine Wurzeln in der Erde steckten, ich fühlte, wie sich die Säfte in mir bewegten und ich fühlte die Sonne und den Wind auf meinen Blättern. Ich war dieser Baum. Dann passierte etwas. Der Baum wurde zum Sprachrohr für Mutter Erde. Ich wusste, es ist 1 vor 12. Nicht 5 vor, nicht 4 vor, nicht 3 vor, sondern 1 vor 12. Ich weiß nicht, wie lange eine Minute für Mutter Erde ist, doch ich fühlte, dass ich verantwortlich bin für das, was geschieht. Mein Handeln, mein mich-selbst-geben oder mein in meiner Komfort-Zone-sein entscheidet darüber, was kommen wird. Natürlich nicht ich alleine, doch auch ich alleine. Das was ich wahrnahm war ein großer Schmerz und ein großer Schrei, alles ohne Vorwurf, doch kristallklar. Als meine Frau bei der Geburt meines ersten Sohnes in heftigen Wehen lag, dachte ich an dieses Erlebnis und ja, es war sehr ähnlich. Ich wusste, dass es an uns liegt, wie dieser kommende Wandel ablaufen wird! Dieses Erlebnis ist eines der grundlegenden Motivationen meiner Arbeit geworden, deswegen tue ich, was sich tue.“ Stefan W. A. Mandel

 

Eine alte Prophezeiung der Cree:

 

Die Regenbogenkrieger (gekürzt)

 

Es gab da eine Alte vom Stamme der Cree, diese wurde "Feuerauge" genannt. Sie prophezeite eines Tages, dass die Gier des weißen Mannes (Yo-ne-gis') die Welt zerstören würde. Eine Zeit würde kommen, wenn die Fische in den Strömen sterben, die Vögel vom Himmel fallen, die Gewässer schwarz, die Bäume nicht mehr sein würden. Da würde die Menschheit ihrem Ende entgegensehen.

 

Das würde die Zeit sein, in denen die Hüter der Legenden und Mythen, der uralten Riten und Weisheiten uns wieder gesunden lassen müssen. Sie werden die "Krieger des Regenbogens" genannt und die Schlüssel zum Überleben sein. Und am Tag des Erwachens werden alle Menschen aller Völkerstämme eine Welt von Gerechtigkeit, Frieden, Freiheit und Erkenntnis des großen Geistes herstellen.

 

….. Sie werden sie lehren, den "Weg des Großen Geistes" zu leben. Sie werden allen sagen, dass die Welt heute sich vom Großen Geist abgewandt hat und dass die Erde deshalb krank ist.

 

Die Krieger des Regenbogens werden allen Völkern zeigen, dass dieses "uralte Wesen" (der Große Geist) voller Liebe und Verständnis ist und ihnen zeigt, wie sie die Erde wieder schön machen können. Die Krieger des Lichts werden den Menschen Prinzipien und Regeln für den "richtigen" Weg geben. Diese Prinzipien werden die der alten Stämme sein. Die Krieger des Regenbogens werden den Menschen die uralten Sitten der Gemeinsamkeit, Liebe und Verständnis beibringen. Sie werden Harmonie zwischen die Menschen aller Gebiete der Erde bringen.

 

Wie die alten Stämme werden sie die Völker lehren, zu beten mit einer Liebe, die wie ein Quellfluss den ganzen Weg entlang bis zum Ozean des Lebens fließt. Die Menschen können wieder Freude empfinden. …… Ihre Herzen werden rein sein ,Wärme, Verständnis und Respekt für die gesamte Menschheit, die Natur, und den Großen Geist ausstrahlen.

 

Sie werden ihr Herz, Hirn, Seele und Taten mit den reinsten Gedanken anfüllen. Sie werden die Schönheit des Meisters des Lebens suchen - den Großen Geist.

 

Ihre Kinder werden wieder frei herum laufen können …. Die Flüsse werden wieder klar sein, die Wälder reich und schön, die Tiere und Vögel werden wieder da sein. Die Kräfte der Pflanzen und Tiere werden wieder respektiert und die Erhaltung dieser Schönheit wird selbstverständlich sein.

 

Die Brüder und Schwestern der Erde sorgen für die Armen, Kranken und Hilflosen. Auch dies wird selbstverständlich sein.

 

Die Anführer der Menschen werden nach alter Art gewählt. …… Wie die "alten Chiefs" werden sie die Menschen mit Liebe zu verstehen wissen und darauf achten, dass die Jungen mit Liebe und Weisheit über ihre Umwelt unterrichtet werden. Sie werden ihnen zeigen, dass Wunder geschehen können, um diese Erde von ihren Krankheiten zu heilen und Gesundheit und Schönheit wieder herzustellen.

 

Die Krieger des Regenbogens werden es nicht leicht haben…..Sie müssen hingebungsvoll, unerschütterlich und stark in ihrem Herzen sein. Sie werden aber auch willige Herzen finden, die ihnen auf der Straße folgen werden, Mutter Erde zu ihrer Schönheit zurückzubringen.

 

Der Tag wird kommen. Lang kann es nicht mehr dauern. An diesem Tag werden wir sehen, dass wir unsere gesamte Existenz denen verdanken, die das alte Wissen und Erbe der Kulturen erhalten haben. Denjenigen, die Rituale, Geschichten, Legenden und Mythen lebendig gehalten haben. Mit diesem Wissen werden wir wieder in Harmonie mit der Natur, Mutter Erde und der Menschheit kommen. Mit diesem Wissen werden wir den Schlüssel zum Überleben finden.

 

aus: Njhau der Regenbogenkrieger

Wenn Du fühlst, das für Dich der nächste Schritt ansteht, steht Dir Stefan Mandel mit seiner vollen Aufmerksamkeit und mit seiner Erfahrung von über 25 Jahren in einem kostenlosen Erstgespräch

zur Seite:

Dein bisheriges Training zeichnet sich durch intensiven Einsatz und großen Tiefgang aus.  ... Deine theoretischen Ausführungen, vor Allem aber die geführte Meditation und Prozessarbeit, verbesserten meine Intuition gravierend,...Es ist wie das Einschalten des Turbos.

 

Werner K. /82467 Garmisch-Partenkirchen

"Es war mir eine große Freude, dass ich zum Pacha Mama Camp 2012 eingeladen wurde. Obwohl ich erst bei der Halbzeit hinzu kam, fühlte ich mich überall willkommen und aufgenommen. Die familiäre Atmosphäre war vor allem auch bei den gemeinsamen Meditationen und beim gemeinsamen Singen zu spüren. Das einfache, entspannte Leben in der Natur ist zukunftsweisend und widerspiegelt die positive Aufbruchstimmung der Teilnehmenden. In persönlichen Begegnungen und im Rahmen des Tagesprogramms werden viele Visionen, Alternativen und pionierhafte Initiativen vorgestellt und diskutiert, mit dem Ziel der gegenseitigen Stärkung und Vernetzung."

Armin Risi - Buchautor

Was mir am Männerkraft-Training gefällt ist Stefan Mandels Art der Leitung: locker und profund, lebensnah und ernsthaft. Die Grundlagen die er hier vermittelt, sind essenziell, und die Gruppenprozesse die entstehen von berührender Tiefe und Intimität.

 

Stefan Heinz Tietz www.StefanPulsaris.de

Als Schamane ist Stefan absolut authentisch, kompetent mit großem Wissen + Können und heilenden Fähigkeiten. 

Su Uhlig

Hey Stefan, danke für deine Mails! Ich war gerade in einer Schwitzhütte mit Manitonquat. Cooler Typ. Musste allerdings an deine Hütte auf dem Wildnisfestival denken.                         War die beste in der ich je war.

 

Bis dahin alles Gute    Tom Schmidt      

Sehr guter Kurs und Inhalt. Er hat mir neue Wege geöffnet und die Blickwinkel verändert.  C.

Meisterhaft Manifestieren sind Meditationen die mich in meinem Herzen und in meiner Seele tief berühren, diese CDs sind wirkliche Schätze.
Mit die besten geführten Meditations-CDs die ich bis jetzt gehört habe.
Schon beim ersten Klang der Musik ist eine Energie Präsenz vorhanden, bzw. wird aufgerufen die den ganzen Raum und einen Selbst erfüllt. Man merkt, dass das was jetzt kommt von göttlicher Führung geleitet ist.
Die von Stefan gesprochenen Worte, mit sanfter, weicher, angenehmer und kraftvoller Stimmte bringen die Themen präzise auf den Punkt.
Es fliest, und berührt einen direkt im Herzen in der Seele. Immer wieder werde ich dabei geradezu von Licht und Energiewellen überschüttet, durchströmt.

Man fühlt sich auch noch lange danach liebevoll umarmt und umhüllt von Licht.

Vielen Dank für dieses wundervolle, lichtvolle Energie - Geschenk


Evelyn www.livingmeditation.de

Lieber Stefan, liebe Julia,

ich möchte dir hier einfach einmal herzlich DANKEN für die wunderbaren Nachrichten, die mich und viele um mich her erreichen! Es ist wunderbar, zu wissen, dass es euch gibt, ihr soviel Herzenergie gebt für diesen Weg und dabei soviel Frieden stiftet und "anstiftet" zum friedlichen Wandel! DANKE!!

 

Herzlichst, Sarah

Das Feuerherzen-Männertraining hat sehr gut getan. Ehrlich, offen, tief. Wahrlich Eierrückholend. Am besten hat mir der Austausch mit gleichgestellten und gleichgebeutelten gefallen.

 

Michael L. Seyfried

www.Michael-Seyfried.com

Die Themen wurden gründlich und ausgiebig behandet. Die Treffen waren gut organiseirt und lebendig gestaltet. Die 
Teilnehmer wurden gut mitgenommen. Ich konnte aus dem Seminar großen persönlichen 
Nutzen ziehn. Was mich im Herzen getroffen hat: geführte Meditationen, die Prozessarbeit und die Hinweise, wie wir das Außergewöhnliche erreichen können, speziell bei den Themen Partnerschaft und persönlich Begabung . Der Trainer zeigte großen persönlichen Einsatz.

 

Werner

Ich bin durch die spirituelle schamanische Ausbildung persönlich sehr viel weiter gekommen. Viele unterschiedliche Prozesse haben immer neue Seiten meiner Persönlichkeit gezeigt und poliert.

Es ist toll die anderen Teilnehmer bei ihrem Wachstum zu sehen und zu beobachten, wie jeder zu einem Diamanten wird, mit besonderen Fähigkeiten und einzigartigen Talenten.

Ich kannte bisher keinen solchen Schamanen wie Stefan. Tolle Fähigkeiten, von denen wir alle viel Provitieren können. Er lässt an seinen Erfahrungen und seinem Weg teilhaben.

Claudia

Lieber Stefan, ich danke dir von Herzen für diese unglaublichen CDs. Sie sind ein Schatz von schwer zu erfassendem Wert. Sie tragen eine Kraft, Liebe, Freude, Verbindung, Wohlwollen und Unterstützung in sich, die mein Leben in einem außergewöhnlichen Maße bereichern. Mich mit meinen Geisthelfern zu treffen am runden Tisch, in ihrem Wohlwollen und ihrer Liebe zu baden, füllt mich mit einer für mich ganzen neuen, unbekannten Kraft auf und durchzieht als feine Linie meinen Tag. Die Mächtigkeit der Meditationen liegt für mich darin, dass sie dort zu wirken scheinen bzw. die Dimension einbeziehen, wo unser Leben eigentlich gestaltet wird: im unendlichen göttlichen Licht. Es fühlt sich so an, als ob mein Leben neu kalibriert wird. Ich spüre eine Veränderung heraufkommen aus Urtiefen... Und das fühlt sich unendlich wunderbar an. 

 

Dr. A. H., Berlin

Light on Earth Institut

Stefan und Julia Mandel

Schlossgasse 11

82285 Hattenhofen

08145-212024

Newsletter-Anmeldung

GRATIS: Als Dankeschön für das Eintragen gibt es die „Heile Erde Meditation“ (im Wert von 17,99 €) und jede Woche die 108 Lichtblicke (die Deine Energie heben und Dich gut drauf bringen).

 

Danke dir von Herzen für die 108 Lichtblicke - sehr fein Daniela

 

Lieber Stefan, die Geschichten genieße ich sehr. Ich freue mich jedes Mal sie zu lesen. Sie sind ein Geschenk. Danke für die Großzügigkeit.  Monika Bierter

 

Wow, danke für diesen schönen Text!     

Sehr berührend und stimmig!  Stefan

 

Lieber Stefan, ich möchte Dir gene mitteilen, dass ich die Texte von Dir immer sehr wertvoll finde, dass sie mich bereichern und zum darüber Nachsinnen anregen. Ich empfinde sie sehr unterstützend auf meinen Lebensweg und es ist schön dadurch mit Euch in Verbindung zu sein.

Ganz herzlichen Dank dafür. Andrea

 

Hallo, lieber Herr Mandel, ich will mich heute einmal für all Ihre Newsletter bedanken und Ihnen sagen, dass mir Ihre Geschichten und Ideen schon oft sehr geholfen haben. Viele Ihrer Gedanken waren mir schon Inspiration zur Arbeit mit mir und/oder meinen Baustellen. Mit lieben Grüßen, Kerstin K

Ich habe ja schon viele Seminare besucht, doch dieses Training war das Beste, was ich je besucht habe.

 

Heidemarie Schwarzenberger