Home
Das Institut
Newsletter
Termine
HeileErdeMeditation
Meisterhaft Manifest
Seminare+Trainings
Die Ausbildung
Lomi Ausbildung
Abenteuer Leben
Wochenende Gefühle
Feuerherzen
Der Schatten-Prozess
Die Fasten-Kur
Live Adventure
Manifestieren
Die Schwitzhütte
Vorträge
Veranstaltungen
Einzelsitz.+Massagen
PflanzengeistElixire
Meditation
Zeremonien
Life Adventure Int.
Teilnehmerstimmen
Publikationen
Wir über uns
Anmeldung + Kontakt
Impressum + AGB
Interessante Links

 Lomi Lomi  Nui  -  Hawaiianische Tempelmassage

 

 

         


 

 

 

 

Lomi Lomi  Nui Basiskurs

Ich liebe es mit Menschen in diesen heilsamen Raum einzutauchen.
In einem Raum in dem lichte Prinzipien wirken,eine höhere Anbindung erfahren wird und die Lust hier in unserem Körper zu leben wird erweckt oder uns immer mehr bewußt.
Die Massage und Dein eigener Körper lehren Dich 100% präsent zu sein, Ausdauer, Vertrauen und eine höhere Anbindung zu erfahren.
Wir werden gemeinsam die verschiedenen Elemente einer
Lomi Lomi Nui Massage erarbeiten - erfahren - erlernen.

Aus dem Inhalt:
-Einführung in die Geschichte und Philosophie Hawaiis(Huna)
-Flying (Navigatorenschritt)
-Vorbereitung eines Lomi Lomi Nui Rituals
-Körperwahrnehmungsübungen, Chanten, Meditatiom usw.
-Was ist der  "Aloha-Spirit"

-Vertiefung und Korrektur des Gelernten
-Fokusarbeit
-und viele, viele heilsame Berührungen
Einstieg jederzeit möglich, begrenzte Teilnehmerzahl !

Nächster Termin 16.-18.März, weitere Termine 2012:

12.- 15. April, 15.-17. Juni,30. September Austauschtag, 23.-25. November

Kosten pro Wochenende 240.-Euro

Ort der Ausbildung sind je nach Teilnehmerzahl und Kursschwerpunkt unterschiedlich.Hauptsächlich in und um München.

Die Ausbildung ermöglicht Dir ein Lomi Lomi Nui Massageritual selbstständig und in eigender Praxis auszuführen. Mit Menschen zu arbeiten
sie zu begleiten,zu unterstützen und Heilung "geschehen zu lassen".
Diese Art der Körperarbeit ist für mich ein sehr kraftvolles Medium zur Transformation.
Aber auch für diejenigen, die nicht mit Menschen arbeiten wollen, sondern an sich selbst arbeiten wollen, oder einfach nur Massagen geben und bekommen wollen, sind diese Wochenenden bestens geeignet.Jeder geht mit seiner Intension.

Bei Fragen rufe an oder maile bitte:JuBoALOHA@online.de oder 08145-809012
Ich freue mich auf Euch .

Teilnehmerstimmen:
"Die Ausbildung brachte und bringt noch tiefe Entwicklungsprozesse
 ins fliessen.Sie ist ein Geschenk für mein Leben."

 Marta G.

 

 

       

         

 

 

Lomi Lomi Nui

Hawaiianische Massagekunst

Lomi Lomi Nui ist ein altes Ritual der hawaiianischen Kahunas, sowie eine ganzheitliche Massageform, welche gerade in der heutigen Zeit immer wichtiger wird. Frei nach der hawaiianischen Lebensphilosophie ist diese Massage heute vielseitig anwendbar. Ob zur Entspannung, im Wellnessbereich, oder in der Körpertherapie bis hin zum kraftvollen transformativen Lomi Lomi Nui Heilritual.

Was macht diese Massage so besonders?

Es ist vor allem die hawaiianische Lebensform, die sich durch die Massage ausdrückt. Lebensaspekte wie Freude,Bewußtsein, Weisheit, Musik, Tanz und Gesang, sowie der „Aloha-Spirit“ prägen eine Lomi Lomi Nui Massage. Wer schon einmal eine Lomi erleben durfte weiß, dass sie ein Fest für die Sinne ist. Durch die Blumendüfte, die hawaiianische Musik und das ganze Südseeambiete entsteht ein ganz besonderer Raum, in dem sich jeder entspannen kann.

Darüberhinaus ist diese Massage ein starkes Medium. Durch Gebet, Gesang, Berührung und Bewusstheit betreten Behandler - ein oder mehrere - und der Klient einen heilsamen Raum.

Von einer Schicht zur nächsten berührt dieses Ritual verschiedene Bereiche unseres täglichen Lebens.

Heute dauert eine Lomi Lomi Nui Massagebehandlung ca.1,5  Stunden.

 

 

Unser Körper – unser Heim – unser Tempel

Der Weg des Körpers

Der Körper ist die Reflexion unseres gesamten Wesens. Alles was wir je erlebt haben, und was wir daraus gemacht haben ist in der Muskulatur und im Gewebe gespeichert. Durch gezielte Körperarbeit eröffnen sich neue Räume und Möglichkeiten. Aus Gewohnheitsmustern erblühen Wahlmöglichkeiten, Gefühle werden angenommen, Verspannungen lösen sich und unsere würdevolle Präsenz ist unmittelbar erfahrbar.

 

Huna
eine kleine Einführung

Huna ist eine Lebensphilosophie, Weisheit und Praxis aus Hawaii. Der Kerngedanke der Huna-Philosophie besteht darin, dass jeder von uns seine eigene persönliche Erfahrung der Realität durch seinen Glauben, seine Interpretationen, Handlungen und Reaktionen sowie durch seine Gedanken und Gefühle selbst erzeugt.

Huna sieht den Menschen als Dreiheit, bestehend aus dem Ku Unteren Selbst, dem Mittleren Selbst Lono und dem Hohen Selbst Aumakua .

Das Ku ist das Unterbewußtsein.

Huna lehrt,daß das Ku angesprochen und positiv beeinflußt werden kann; dies geschieht über den Aspekt Lono (Mittleres Selbst), welcher den Verstand und das Bewußtsein umfaßt. Wenn z.B. eingefahrene Verhaltensmuster verändert werden sollen, muß das Untere Selbst einen entsprechenden Auftrag vom Mittleren Selbst bekommen.

Das Lono ist der Verstand und das Bewußtsein.

Seine Aufgabe besteht darin, dem Unterbewußtsein die Richtung zu zeigen.

Das Aumakua, das Hohe Selbst kann als göttlicher Teil in uns bezeichnet werden.
Es wird im Gebet und Ritual angerufen und um Rat und Führung gebeten.


Flying – Fregattvogelschritt - Navigatorenschritt

Der Fregattvogel hat eine immense Ausdauer und ist ein schneller wendiger Vogel auf den Inseln Hawaiis. Traditionell wurde das Flying in der Lomi benutzt, um effektiver leichter und schneller am Rücken zu arbeiten.Die Qualitäten des Navigatorenschritts wie Ausdauer, Präsenz, Haltung, Zentrierung und Navigation sind Kernpunkte dieser Bewegung. Der Masseur navigiert über den Körper, der sich in eine einzigartige Landschaft, aus Tälern, Hügeln und Flüssen verwandelt hat. Der Masseur gleitet über den Körper, um so mit allen Sinnen diese einzigartige Landkarte zu „lesen“.

Heute benutzen wir den Fregattvogelschritt auch als starkes Körperbewußtseinsmedium. Durch den immer wiederkehrenden Bewegungablauf und der Selbstbeobachtung können Bewegungsmuster sowie damit einhergehende Denkmuster an die Oberfläche gebracht werden. Der Raum öffnet sich für neue Möglichkeiten.

  • Durch Ausführen des Flyings kann eine Selbstheilung eingeleitet werden

  • Durch "Fliegen" wird unser Energieniveau erhöht

  • Das Flying fördert die körperliche und die geistige Beweglichkeit


 

 

Julia Bohn

Hier noch etwas zu meiner Person:

Ich bin Mutter dreier Kinder, begeisterte Bodyworkerin und Possibility Managerin sowie HP i.A. 1996 führte mich mein Weg nach Hawaii und ich begann Anfang 1997 mit der Ausbildung der Hawaiianischen Massage am Institut Hawaiian Feeling in München. Diverse Ausbildungen in Huna, Energie- und Lichtarbeit folgten. Meine Reise führte und führt mich zu ungeahnten Möglichkeiten und geht immer weiter und weiter. Es ist mir eine Freude diese Geschenke mit anderen Menschen zu teilen, sei es in Einzelsitzungen, Kursen oder in Gruppenarbeit.

 

 

to Top of Page

Light on Earth Institut und Celebrations | Stefan un Julia Mandel - 08145/212024

Schattenarbeit, Wunde, Verhaltensmuster ändern, Heilung, Dämon,